Schlager Abend mit Danny Zahn

WANN? Am Freitag, den 14. 8. 2015

BEGINN 19.30 Uhr

EINLASS 19.00 Uhr Vorverkauf: 6€, Abendkasse: 8€

WO? Im Garten des Kleingärtnervereins Karlsdorf. Für Ortsfremde: Die Vereinsanlage ist in der Straße „Am Baumgarten“ ca. 300 Meter nördlich vom Seniorenhaus St. Elisabeth. Navi: Kohlfahrtstraße eingeben – von dort in westlicher Richtung – nach der Brücke (Ende der Bebauung) rechts abbiegen zum Kleingärtnerverein.

schlager_abend_1

Gelungener Elvis-Konzertabend

Einen tollen Konzertabend mit den Hits von Elvis Presley erlebten jetzt etwa
50 Besucher vor restlos ausverkauftem Haus bei der Kleinen Bühne in der
Kulturfabrik.
Auf Einladung des Vereins interpretierte Ralf „Danny“ Zahn, singender
Polizist aus Bad Schönborn und langjähriger Elvis-Interpret, eine große
Bandbreite des musikalischen Schaffens von Elvis Presley. Das Publikum war
restlos begeistert und verabschiedete den Sänger und Musiker erst nach
mehreren Zugaben und stehenden Ovationen. Von der Kleinen Bühne gab es eine
Rose für jede anwesende Dame als weitere Zugabe, passend zum Muttertag.
Danke dafür an die Gärtnerei Geißler aus Neuthard, die die Rosen gespendet hat!

Danny Zahn

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Terminvorschau:

Freitag, 12. Juni: Klappstuhl-Theater mit Impro-Vorstellung, Kulturfabrik,
Bahnhofstraße 21, Karlsdorf (Außengelände)
Open Air Schlager Abend mit Danny Zahn bei der Kulturfabrik, Sommer 2015,
genauer Termin steht noch nicht fest
Freitag, 23. Oktober: The Scones, Folk, Country und Rock-Balladen von einem
großartigen Kraichgauer Musikduo, Kulturfabrik, Vorverkauf beginnt im Juni
Samstag, 28. Dezember: Impro-Theater zum Jahresausklang, Kulturfabrik,
Vorverkauf vorauss. ab Oktober.

Impro Theaterabend

Impro_Flyer_Web_20141228

 

 

 

 

 

 

 

Ort: Alte Zigarrenfabrik – BSG, Bahnhofstrasse 22

Beginn: 19:00 Uhr

Einlass: 18:30

Vorverkauf: 8€, Abendkasse 10€

Kontakt:

Alexandra und Thomas Huber

Kapellenstraße 19

76689 Karlsdorf-Neuthard

Tel.: 07251 / 44 06 70

Email: alexhubi@gmx.de

Klappstuhltheater – FÄLLT AUS!

Klappstuhltheater_Regen

Die Kleine Bühne e.V. lädt ein zum 1. Klappstuhl-Theaterabend:

Impro-Theater im Freien! FÄLLT LEIDER AUS!

Wer schon immer mal wissen wollte, was sich hinter dem Begriff Improvisations-Theater verbirgt, ist zu diesem Theaterabend der anderen Art herzlich eingeladen. Ebenso alle Theaterfreunde, Neugierigen, Interessierten und Nachtschwärmer! Die Ensemblemitglieder proben, führen auf, spielen, unterhalten, alles auf einmal! Ein Abend der Improvisation mit hohem Spaßfaktor! Wer kann, bitte eine Sitzgelegenheit mitbringen (siehe Titel des Abends!). Für Getränke zum Selbstkostenpreis ist gesorgt.

Hinweis: Bei Regenwetter muss die Veranstaltung leider ausfallen.

Eine echte Räuberpistole…

… als Inszenierung für Kinder und Familien nimmt die Kleine Bühne e.V. für die kommende Spielzeit nach den Sommerferien ins Programm. Mit dem „Räuber Hotzenplotz“ von Otfried Preußler studieren wir einen Klassiker ein, der voraussichtlich im Frühjahr 2015 aufgeführt werden soll. Dabei werden sich so bekannte Figuren wie Kasperl und Seppel, die Großmutter, Wachtmeister Dimpfelmoser, der Zauberer Petrosilius Zwackelmann und, natürlich, nicht zu vergessen, der berühmt-berüchtigte Räuber Hotzenplotz, ein Stelldichein geben. Wer die Kleine Bühne bisher eher vom Impro-Theater kannte, darf also gespannt sein auf eine ganz neue Seite unseres Theaters.


Übrigens: Wer bei uns mitmachen möchte und neugierig ist auf die Bretter, die die Welt bedeuten, darf sich gerne bei uns melden. Aber auch über Unterstützung hinter den Kulissen, ob als Dekorateur/in, Bühnenbauer/in, Techniker/in, Maske und mehr, freuen wir uns! Kontakt: Thomas und Alexandra Huber, Tel. 440670, E-Mail:alexhubi@gmx.de

Stichwort Impro-Theater: Das wird es bei uns weiterhin geben. An einem Abend im August wollen wir zu einem „Klappstuhl-Theaterabend“ unter freiem Himmel einladen. Mehr demnächst an dieser Stelle.